Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Einführungstage 2021

Am Montag den 02. August ging es endlich für den neuen Azubijahrgang 2021 los! Die Woche wurde begleitet von unserer Ausbildungsleiterin Frau Keul-Schmitt, sowie von uns: Alina Becker, Ardian Maraj, Katja Grün und Eva-Marie Schmitt. Treffpunkt war am ersten Tag bei „den Schweinchen“ der Theodor-Heuss-Alle in Trier. Die Nervosität konnte man vielen im Gesicht ansehen, denn sie wussten ja nicht was wir als Projektteam für die ganze Woche geplant haben.

 

Start ins Berufsleben

Der Tag startete mit einer Begrüßungsrunde durch uns und dem Personalmanagement. Um die Stimmung aufzulockern und alle Namen besser kennenzulernen, spielten wir zunächst ein kleines Kennenlernspiel. Danach wurden noch einige Formalitäten geklärt. Im Anschluss daran lernten „die Neuen“ einen Teil des Vorstands kennen, zusammen fand dann ein kurzes Fotoshooting im Park statt.

Nach der Mittagspause ging es dann gut gestärkt weiter mit einem Baustellenrundgang durch die alte bzw. neue Theodor-Heuss-Alle. Wir als Projektteam wollten die Woche so abwechslungsreich wie möglich gestalten, deswegen folgte zum Ende des Tages ein Präsentation von uns über Teamarbeit.

 

Sehr viel Input und auch Kreativität

Am zweiten Tag besuchte uns der zukünftige Berufsschullehrer Herr Schmidt, welcher sich und die „BBS Wirtschaft Trier“ vorstellte. Danach folgte ein sehr informativer Vortrag über die Sparkassenfinanzgruppe, sowie ein Besuch der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV). Zum Abschluss des Tages wurde es noch etwas sportlich aktiv mit „Life Kinetik“. Hierbei wird durch eine Kombination aus Wahrnehmung, Gehirnjogging und Bewegung auf eine erhöhte Leistung abgezielt.

Am dritten Tag konnten die Azubis, bei einem Flip-Chart Workshop ihre Kreativität unter Beweis stellen. Nach einem sehr interaktiven Vormittag, stand nun am Nachmittag die erste IBU zum Thema UVV an.

 

Team-Building

Wie auch wir verbrachte der neue Jahrgang einen ganzen Tag im Forstamt Quint. Der Donnerstag stand somit unter dem Motto: Team-Building. Es war ein total lustiger, aber auch anstrengender Tag. Falls ihr mehr dazu wissen wollt, schaut gerne bei dem Blogbeitrag vorbei! 🙂

 

So schnell ging die Woche auch schon um…

Der letzte Tag war sehr bunt gemischt. Von Vorträgen bis über Spiele, wie beispielsweise das Ei-Spiel. Mit der Fragestellung: „Können Eier fliegen?“ sollten die Azubis ihre Teamfähigkeit ein letztes Mal unter Beweis stellen, indem sie gemeinsam versuchten die Aufgabe zu lösen. Ebenso gab es an diesem Tag viele wichtigen Infos für die kommenden Wochen. Zuletzt wählten die Azubis ihre Jahrgangssprecher Niklas Wenner und Vanessa Schilinski, die den Auszubildendenjahrgang 2021 in den kommenden zweieinhalb Jahren vertreten werden.

 

Fazit

Zum Schluss können wir als Projektteam sagen, dass uns die Einführungstage riesig viel Spaß gemacht haben! Trotz der vielen und manchmal auch stressigen Vorbereitung zuvor, hat sich alle Mühe gelohnt. Wir hoffen, dass wir dem neuen Azubijahrgang einen entspannten und schönen Start ins Berufsleben geben konnten. Somit wünschen wir allen viel Erfolg bei der Ausbildung! 😉

Das Projektteam, alle im 2. Lehrjahr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.