Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Infos zur Ausbildung

Inhalt der Ausbildung

Durch Deine individuelle Beratung bietest Du Deinen Kunden die optimale Lösung für ihre finanzielle Situation. An erster Stelle in der Aus­bildung steht deshalb die Kunden­beratung. Dazu lernst Du unter anderem folgende Bereiche kennen:

  • Anlage­beratung und Kredit­geschäft
  • Konto­führung und Zahlungs­verkehr
  • Bau­finanzierung
  • Rechnungs­wesen und Steuerung

Die Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) findet parallel in der Sparkasse und in der Berufs­schule statt. Sie dauert – abhängig vom Schul­abschluss – zwischen 2 und 3 Jahren.

Das duale Studium bietet zwei Abschlüssen in 4 Jahren. Ausbildungspartner dieses anspruchsvollen Studiengangs ist die Hochschule Trier, Fachbereich Wirtschaft.

 

Karriere­perspektiven

Wer was von Geld versteht, hat immer gute Karten, ganz gleich, ob beruflich oder privat. Die Ausbildung bei der Sparkasse ist anspruchs­voll und bietet jede Menge Möglichkeiten für Deine Karriere. Ob Privat- und Firmen­kunden­geschäft, Immobilien oder Anlage­beratung – bei Deiner Sparkasse lernst Du die wichtigsten Finanz­bereiche kennen und wirst fit für Deinen neuen Job.

Später kannst Du dich über Seminare und Studien­gänge an den Sparkassen-Akademien oder der Hochschule für Finanz­wirtschaft & Management weiterbilden – los geht’s.

 

Anforderungen

Klar, für die Ausbildung als Bankkaufmann (m/w/d) musst Du einiges mitbringen.

Vor allem solltest Du

  • Spaß am Umgang mit Menschen haben,
  • freundlich und sicher auftreten,
  • kommunikativ und leistungsbereit sein,
  • Teamwork schätzen,
  • gern selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten.

Wenn Du Dich zusätzlich für Wirtschafts- und Finanzthemen interessierst – umso besser.

 Die Anforderungen für das duale Studium:

  • Überdurchschnittliches Abitur (2,3)
  • Überdurchschnittliche Ergebnisse im Auswahlverfahren
  • Sehr hohe Leistungsbereitschaft

Praktikum

Schnupper in den Beruf rein und lerne die Sparkasse von innen kennen. Ein Praktikum ist die ideale Vorbereitung für Deine späteren beruflichen Pläne.

Finde heraus, welche Aufgaben und Abläufe Dich erwarten, welche Menschen Dir täglich begegnen und wie Du mit ihnen umgehst.

In der Regel dauert ein Schülerpraktikum zwei bis drei Wochen. Dein Einsatzort wird in einer möglichst wohnsitznahen Filiale Deiner Sparkasse liegen.

Deine Sparkasse bietet Praktika für Schüler von Gymnasien, Gesamtschulen, Höheren Handelsschulen und Realschulen an. Eine Vergütung gibt es nicht.